Weltpremiere zur NAB 2019: ATSC 3.0 Hybrid-Übertragung mit MPEG-H Audio – Fraunhofer Audio Blog

Weltpremiere zur NAB 2019: ATSC 3.0 Hybrid-Übertragung mit MPEG-H Audio

Das Fraunhofer IIS und ATEME, in Zusammenarbeit mit S&T und UniSoft, haben auf der NAB Show in Las Vegas eine komplette ATSC 3.0-Rundfunkkette mit MPEG-H Audio und neuesten Hybrid-Übertragungs-Features vorgestellt.

Das Fraunhofer IIS und der französische Anbieter von Infrastruktur zur Videoübertragung ATEME haben in enger Zusammenarbeit die MPEG-H Multistream-Möglichkeiten in ATEMEs TITAN Live-Encoder integriert. Damit ist es jetzt möglich, mehrere MPEG-H-Audioinhalte live zu encodieren und dabei die Standardinhalte über die Rundfunkverbindung zu übertragen und Zusatzinhalte über eine Internetverbindung zu senden. Dies gibt den Nutzern die Möglichkeit, ihre Erlebnisse zu personalisieren und das TV-Angebot um zusätzliche Funktionen zu erweitern, die via Internet empfangen werden.

Live-Sportereignisse sind ein gutes Beispiel für die Vorteile der Hybrid-Übertragung: Ein TV-Sender kann einen UHD-Dienst mit englischem Kommentator und Stadionatmosphäre in einem MPEG-H-Audiosignal über ein ATSC 3.0-Rundfunksignal senden. Andere Sprachen oder Premium-Kommentatoren könnten in zusätzlichen MPEG-H-Audiosignalen über einen ATSC 3.0-Internetpfad übertragen werden. Ein ATSC 3.0-Fernsehgerät ohne Internetverbindung würde dann das vollständige Programm in englischer Sprache erhalten, während ATSC 3.0-Fernsehgeräte, die an das Internet angeschlossen sind, auch die zusätzlichen Inhalte empfangen könnten, sodass die Zuschauer die neuen Funktionen auswählen und aktivieren können.

Das Fraunhofer IIS und seine Partner haben zur NAB 2019 die weltweit erste ATSC 3.0-Hybrid-Übertragungskette mit MPEG-H Audio gezeigt, zu der ein MPEG-H-fähiger ATEME TITAN Live-Encoder sowie der ATRunner von S&T und UniSoft gehören. Letzterer dient zur Erzeugung eines ATSC 3.0-Rundfunksignals und stellt die ROUTE-Sitzungen und das ATSC 3.0 Low Level Signaling (LLS) bereit.

Weitere Informationen zum ATEME TITAN Live-Encoder sind hier verfügbar: www.ateme.com/titan-live/

Weitere Informationen zu MPEG-H Audio finden Sie hier: www.iis.fraunhofer.de/mpeg-h und www.mpegh.com

This post is also available in: English 汉语 한국어

Twitter – Fraunhofer IIS