Fraunhofer auf der 139. AES Convention in New York – Fraunhofer Audio Blog

Fraunhofer auf der 139. AES Convention in New York

Heute startet die 139. AES Conference im Jacob Javits Center in New York. Es ist weltweit die größte Veranstaltung von und für Audioexperten. Vor ihnen liegen nun vier Tage voller Seminare, Workshops, Poster Sessions und einer Messe. Fraunhofer ist natürlich als Aussteller mit dabei und demonstriert die das TV Audio System der MPEG-H Audio Alliance, 3D-Sound für Virtual-Reality-Geräte mit Fraunhofer Cingo und den Audiocodec xHE-AAC für Digitalradio und Streaming bei niedrigen Datenraten. Außerdem geben die Experten aus Erlangen in 12 Konferenzbeiträgen einen Einblick in ihre Arbeit. Eine Liste der Beiträge finden Sie hier.

Fraunhofer IIS Audio & Multimedia in AES Sessions und Panels:
T1 – Parametric Spatial Audio Processing: An Overview and Recent Advances
W13 – Automotive Audio—The Making of the Sound System in a Car
B11 – Audio for Broadcast Video—Immersive, Personalized, 4K, and 8K
W23 – Immersive Audio Coding
P1-2 Low-Delay Transform Coding Using the MPEG-H 3D Audio Codec
P13-6 ISO/MPEG-H 3D Audio: SAOC 3D Decoding and Rendering
P13-7 Auditory Distance Rendering Using a Standard 5.1 Loudspeaker Layout
W8 – ISO/MPEG-H Audio – The New Standard for Universal Spatial / 3D Audio Coding
P19-3 Dynamic Range and Loudness Control in MPEG-H 3D Audio
B7 – Audio for Adaptive Streaming—Understanding HLS-DASH, HTML5
SA6 – ISO/MPEG-H Audio – The New Standard for Universal Spatial / 3D Audio Coding
W17 – Immersive Audio Signal Processing and Effects

Titelbild: © Jennifer Utley – Fraunhofer IIS

This post is also available in: English

Twitter – Fraunhofer IIS