Fraunhofer Audio Blog – Behind the sound

Sennheiser AMBEO-Soundbar mit MPEG-H Audio-Unterstützung ab sofort verfügbar

Die AMBEO-Soundbar des deutschen Herstellers Sennheiser ist ab sofort im Handel erhältlich. Um ein einhüllendes Sounderlebnis im heimischen Wohnzimmer zu schaffen, haben Sennheiser und Fraunhofer zusammen eine Virtualisierungstechnologie für das Gerät entwickelt, die auf der Sennheiser AMBEO- und auf der Fraunhofer upHear-Technologie basiert.

Update des MPEG-H Authoring Plug-Ins

Endlich ist es da, das Update des ohnehin schon beliebten MPEG-H Authoring Plug-Ins zur Version 2.0. Die wichtigsten Ergänzungen im Vergleich zur Vorgängerversion sind ein 3D Panner, der Einsatz dynamischer Objekte und die Möglichkeit zum ADM-Export.

Einer der ersten professionellen Anwender des Plug-Ins war Werner Bleisteiner, Creative Technologist beim Bayerischen Rundfunk BR. Im Interview berichtet er uns von seinen Erfahrungen.

Neues vom Erlanger Berg auf dem Digitalradio lesen

Die funklust-Campusmedien haben anlässlich der Erlanger Bergkirchweih ihr DAB+ Angebot erweitert: Dank einer Kooperation mit den Erlanger Nachrichten/nordbayern.de sind alle Neuigkeiten zum Thema "Berch" ab sofort als eigener Menüpunkt im DAB+ Textinformations-Dienst Journaline des funklust-Campusradios abrufbar. Journaline wurde maßgeblich vom Fraunhofer IIS entwickelt.

© Verein Digitalradio Österreich

Österreich gibt Gas bei DAB+ und EWF

Am 28. Mai 2019 fiel in Österreich der Startschuss für den überregionalen Sendebetrieb von DAB+. Im Großraum Wien, wo das digital-terrestrische Radio bereits im April 2018 nach dreijährigem Test offiziell auf Sendung gegangen ist, wird demnächst die vom Fraunhofer IIS mitentwickelte "Emergency Warning Functionality" (EWF) das Angebot ergänzen. Ein großer Erfolg für die Initiatoren von DAB+ in Österreich, wie Radio Technikum, Betreiber von Österreichs erstem DAB+ Sendernetzwerk, der...